Betriebssozialarbeit

Was ist Betriebssozialarbeit?

In allen unseren Betrieben arbeitet ein Betriebssozialarbeiter. Das sind Frauen und Männer, die während ihrer gesamten Arbeitszeit als Berater für Sie da sind. Sie führen Gespräche mit Ihnen allein. Sie leiten Gruppengespräche und planen mit den Werkstattbeschäftigten die Gruppenausflüge.

Sie helfen Ihnen, wenn Sie Kontakt mit Ihrem Teilhabebegleiter aufnehmen möchten oder wenn Sie ein Problem an Ihrem Arbeitsplatz haben. Die Betriebssozialarbeiter sind auch Ansprechpersonen für Ihre Angehörigen, also Eltern und Geschwister. Aber auch für Ihren gesetzlichen Vertreter.

Hier finden Sie den Betriebssozialarbeiter oder die Betriebssozialarbeiterin der einzelnen Betriebe:

Büren, Westring

Paderborn, Biberweg

Paderborn, Karl-Schurz-Straße

Paderborn, Merschweg

Paderborn, Pontanusstraße

Paderborn, Stettiner Straße

Warburg, Anton-Böhlen-Straße 9

Warburg, Anton-Böhlen-Straße 11

Warburg, Stiepenweg

Wünnenberg-Haaren, Graf-Zeppelin-Straße

Ihre Anliegen sind uns wichtig. Sehr gerne sind unsere Betriebssozialarbeiter für Sie da. Beziehen sich Ihre Anliegen auf andere Lebensbereiche, dann können Sie sich gerne mit Ihren Fragen an die Betriebssozialarbeiter wenden. Sie helfen Ihnen mit den richtigen Personen in Kontakt zu kommen.

Andere Lebensbereiche können sein:

Wohnen Freizeit Reisen

 

 


Ihr Ansprechpartner

  • Christina Schön
    Integration Arbeitsmarkt
    Caritas Werkstätten im Erzbistum Paderborn gGmbH

    Merschweg 5
    33104 Paderborn
    • 05254 99 72 24
    • 05254 99 72 40