Sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze

Sie möchten einen Menschen mit Behinderung sozialversicherungspfichtig beschäftigen?

An dieser Stelle möchten wir Ihnen gratulieren!

Sie übernehmen soziale Verantwortung, indem Sie einem Menschen eine Chance geben. Sie haben die Fähigkeiten des Menschen entdeckt und ermöglichen Ihrem zukünftigen Mitarbeiter ein Leben zu führen, wie die meisten Menschen. Sie machen mit Ihrer Entscheidung die Gesellschaft und speziell die Arbeitswelt etwas inklusiver und damit besser.

Die Entscheidung einen Menschen mit einer Behinderung in Ihr Team aufzunehmen ist Ihnen vielleicht nicht leicht gefallen. Möglicherweise haben Sie sich von Ihren Mitarbeitern überzeugen lassen. Vielleicht ist es Ihnen doch leicht gefallen, aber Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen haben noch Vorbehalte. Inklusion ist für viele Menschen noch nicht selbstverständlich und daher Bedarf es einer Begleitung und einen gut geplanten Übergang in ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis.

In der Gestaltung der Übergänge sind wir für Sie ein zuverlässiger Partner. Wir beraten Sie gerne persönlich in Kooperation mit dem Integrationsfachdienst.

Ihre Ansprechpartnerin für Sozialversicherungspfichtige Arbeitsplätze

  • Christina Schön
    Integration Arbeitsmarkt
    Caritas Werkstätten im Erzbistum Paderborn gGmbH

    Merschweg 5
    33104 Paderborn
    • 05254 99 72 24
    • 05254 99 72 40