Stellenausschreibung

Berufspraktikum im Anerkennungsjahr/Praxissemster (w/m/d)

Standort: Paderborn-Schloß Neuhaus, AutismusZentrum
Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeit (ab 75 %)
Start: 01.03.2023

Wir bieten:

  • Einblicke in alle Bereiche des Trägers
  • Ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielraum
  • Ein freundliches Betriebsklima und die Zusammenarbeit in einem motivierten, freundlichen und wertschätzenden Team
  • fachliche Einarbeitung und regelmäßige Teamsitzungen
  • Kennenlernen des Autismus-Spektrums und aller gängigen Therapiemethoden
  • Möglichkeit zur selbständigen Übernahme von Förderungen
  • Chance der Umwandlung von theoretischem Wissen in praktische Handlungskompetenz

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung des Fachpersonals in unterschiedlichen Fördersettings
  • Einarbeitung in und selbständige Anwendung von unterschiedlichen therapeutischen Verfahren
  • Einbringen eigener Ideen
  • im Verlauf selbständige Übernahme einzelner Fördereinheiten
  • Zusammenarbeit mit der Herkunftsfamilie und dem Helfersystem
  • Beratung und Zusammenarbeit mit Kindergärten, Schulen, Ausbildungs- und Arbeitsstellen sowie Therapeuten, die am Prozess beteiligt sind
  • Entwicklung von Förderzielen
  • Dokumentation der Fördereinheiten

Ihr Profil: 

  • Grundqualifikation: Studium B.A. Soziale Arbeit/B.A. Sozialpädagogik/B.A. Heilpädagogik
  • systemische, ressourcen- und lösungsorientierte Grundhaltung
  • Freude an der Förderung von Menschen im Autismus-Spektrum
  • Identifikation mit dem Leitbild und den Werten des Trägers 
  • Bereitschaft zur selbständigen Arbeit

Haben Sie Fragen zu unserem Stellenangebot?
Diese beantwortet Ihnen gerne Frau Leonie Bajohr unter T 05641 94 584

Zur Übersicht