Stellenausschreibung

Pädagogische Fachkräfte/Pflegefachkräfte (w/m/d) für Wohngruppen und das gemeinschaftliche Wohnen

Standort: Warburg
Vertrag: unbestristet nach erfolgreich abgeschlossener Probezeit
Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeit
Start: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Der Fachbereich Assistenz für Erwachsene und der Fachbereich für Kinder - und Jugendliche sucht für das gemeinschaftliche Wohnen und ihre Wohngruppen in Warburg motivierte und engagierte Erzieher*innen, Heilerziehungspfleger*innen, Kranken- und Gesundheitspfleger*innen, Altenpfleger*innen oder vergleichbare Ausbildung.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung, Beratung und Befähigung von Menschen mit Beeinträchtigungen, um den Alltag in Wohngruppen oder im gemeinschaftlichen Wohnen nach eigenen Wünschen zu gestalten
  • Unterstützung bei der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben
  • Durchführung der Grund- und delegierbaren Behandlungspflege
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Umsetzung von individuellen Teilhabeplanungen sowie der erforderlichen Dokumentationen
  • Zusammenarbeit mit Partner*innen im Sozialraum (u. a. gesetzliche Vertreter*innen, Angehörige, Ämter und Behörden)

Ihr Profil:

  • Sie respektieren die Besonderheit jedes Menschen mit einer einzigartigen Biografie und Lebensweise?
  • Sie erkennen individuelle Bedürfnisse und arbeiten mit den Kunden*innen auf Augenhöhe?
  • Sie begegnen den Herausforderungen des Alltags mit einer Prise Humor?
  • Sie arbeiten gerne selbstorganisiert und eigenverantwortlich?
  • Sie haben Spaß an der Arbeit im Team?

Wir bieten: 

  • ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit anspruchsvollen Aufgaben
  • Team- und Fallberatung in einem multiprofessionellen und motivierten Team
  • innovatives EDV-gestütztes Dokumentationsprogramm
  • Benefits für Mitarbeitende u. a. Bike-Leasing, externe betriebliche Sozialberatung auch für Angehörige
  • eine attraktive Vergütung nach AVR, Zusatzversorgung sowie Weiterbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten

Haben Sie Fragen zu unserem Stellenangebot? Diese beantwortet Ihnen gerne:
Heike Schill-Fornefeld unter 05641 93-104, Fachbereich Assistenz für Erwachsene
Elmar Müller unter 05641 93-240, Fachbereich Kinder- und Jugendliche

Zur Übersicht