Fortbildungen

Bildung ist Leben

  • Den Alltag unterbrechen
  • Zeit für mich haben
  • Begegnung mit anderen Menschen
  • Neue Orientierung bekommen
  • Wertschätzung
  • Wissen und Können erweitern
  • Perspektiven entwickeln

Was wir unter Fortbildung verstehen

Berufliche Fortbildung ist wichtig für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie soll Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten bewusst machen, erhalten, erweitern, neuen Entwicklungen anpassen oder einen beruflichen Aufstieg ermöglichen.

Bildung umfasst mehr als die Befähigung, einen bestimmten Beruf auszuüben. Im CWW Paderborn verstehen wir Bildung in einem erweiterten Sinne. Das heißt: Bildung formt den Menschen im Hinblick auf sein Menschsein. Und dazu gehören Körper, Geist und Seele.

Diese Überzeugung ist wesentlich für die Arbeit von Mensch zu Mensch.

Fortbildung auch für Angehörige

Im CWW Paderborn legen wir großen Wert auf die kontinuierliche (Fort)Bildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Aber nicht nur darauf.

Zu unseren Fortbildungsveranstaltungen möchten wir auch Eltern, Angehörige, Betreuer und Ehrenamtliche herzlich einladen. Einige Angebote werden inklusiv gestaltet - für Menschen mit und ohne Behinderung.

Werfen Sie einen Blick in unser aktuelles Fortbildungsprogramm 2018

Oder gezielt in das Programm Inklusive Bildung 2018

Sind Sie neugierig geworden? Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ihre Ansprechpartnerinnen sind

  • Bettina Weinberg
    Personal- und Organisationsentwicklung
    Caritas Wohnen im Erzbistum Paderborn gem. GmbH

    Waldenburger Str. 11
    33098 Paderborn
    • 05251 28 89 230
    • 05251 28 89 293
  • Karla Bredenbals
    Personal- und Organisationsentwicklung
    Caritas Werkstätten im Erzbistum Paderborn gGmbH

    Waldenburger Str. 11
    33098 Paderborn
    • 05251 28 89 253
    • 05251 28 89 295