Stellenausschreibung

Fachkräfte (w/m/d) für Assistenz/Begleitung/Pflege für Menschen mit Behinderungen

Standort: Paderborn | Büren | Salzkotten | Warburg [Wahlmöglichkeit, Kombination zweier Standorte möglich]
Vertrag: unbestristet nach erfolgreich abgeschlossener Probezeit
Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeit
Start: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sie suchen nach einem Beruf, bei dem Ihre Empathie genauso zählt wie Ihr Zeugnis?
Sie wünschen sich ein aufgeschlossenes, motiviertes und multiprofessionelles Team, in das Sie sich mit Ihren Stärken und Fähigkeiten einbringen können?

Dann suchen wir Sie für unsere Wohnhäuser!

Hier werden Sie gebraucht:

  • Einfühlsam und zugewandt unterstützen Sie erwachsene Menschen mit Beeinträchtigungen in ihrem Alltag und ihrer Freizeit – damit sie leben können, wie sie möchten, und sich in ihrem Zuhause wohlfühlen.
  • Sie befähigen zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und am sozialen Miteinander (z. B. Kino- und Stadionbesuche, Stammtischrunden, Shoppingtrips).
  • Souverän agieren Sie dabei als die freundliche und kompetente Ansprechperson im Alltag, begleiten bei den Mahlzeiten, im Haushalt, und bei der individuellen Freizeitgestaltung.
  • Natürlich tragen Sie durch Ihre Unterstützung bei der Körperpflege dazu bei, dass sich Ihre Klienten und Klientinnen wohlfühlen und für ihre Gesundheit gesorgt ist.
  • Selbstverständlich dokumentieren Sie regelmäßig Ihre Leistungen und wirken an den Teilhabeplänen tatkräftig mit.
  • Angehörige, gesetzliche Vertretende sowie weitere Dienstleister wenden sich für Absprachen, Zwischengespräche und Terminabstimmungen stets vertrauensvoll an Sie.

Das macht Sie aus: 

  • Sie haben einen Abschluss als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Kranken - u. Gesundheitspfleger*in oder Altenpfleger*in.
  • Erfahrung mit MS-Office-Anwendungen, Kenntnisse im Umgang mit einem PC /Laptop sowie idealerweise mit einem Dokumentationsprogramm
  • Ein Führerschein der Klasse B
  • Sensibilität, Bedürfnisse wahrzunehmen sowie Empathie und Kreativität, um individuell zu assistieren
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste Teamplayer-Persönlichkeit und haben eine ausgeprägte Kommunikationsstärke.
  • Sie schätzen die Besonderheit jedes Menschen mit seiner/ihrer einzigartigen Lebensweise, und das gleiche Recht für alle zur Teilhabe am Leben ist Ihnen ein besonderes Anliegen.

Das macht uns aus:

  • Vergütung nach Tarifstufe S-8b AVR Caritas (Anlage 33) sowie unbefristete Verträge nach erfolgreicher Probezeit, Jahressonderzahlung und attraktive Schichtzulagen
  • Betriebliche Altersvorsorge und betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rabattaktionen über die Wirtschaftsgesellschaft der Kirchen in Deutschland mbH
  • (E-)Bike-Leasing
  • Kostenlose Sozialberatung auch für Angehörige
  • Selbstständiges, kreatives und sinnstiftendes Arbeiten

Gemeinsam. Für alle. Sind Sie bald auch dabei? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Fragen beantwortet Ihnen gerne Nadia Dammrose unter der Telefonnummer 05254 93 11 670.

Zur Übersicht