Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Der Verein Caritas Wohn- und Werkstätten im Erzbistum Paderborn bietet in drei gemeinnützigen GmbHs mit rund 2500 Beschäftigten in über 40 Einrichtungen und Diensten der Alten- und Behindertenhilfe mehr als 4000 Menschen Begleitung und Betreuung. Die Einrichtungen und Dienste sind über das Gebiet des Erzbistums Paderborn verteilt.

Die Caritas Wohnen im Erzbistum Paderborn gGmbH ist Träger von vielfältigen Wohnformen und Diensten für Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit Beeinträchtigung in den Kreisen Paderborn und Höxter.

„Jeder Mensch soll selbstbestimmt sein Leben gestalten!“

Der Auftrag des Kundenmanagements ist, Menschen mit einer Beeinträchtigung in der Gestaltung ihrer vollen und wirksamen Teilhabe am Leben zu unterstützen.
Wir beraten, befähigen und assistieren auf der Grundlage des BTHGs.

Im Fachbereich Kundenmanagement suchen wir innovative Verstärkung für unser Team:

Teilhabebegleitung im Kundenmanagement (w/m/d)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 100 % für den Einsatz in den Kreisen Paderborn und/oder Höxter.

Wir bieten
  • Ein angenehmes und konstruktives Arbeitsklima in einem qualifizierten Team
  • Ein interessantes, innovatives und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Eine attraktive Vergütung nach AVR sowie Zusatzversorgung
Ihre Aufgaben
  • Mitwirkung bei dem Aufbau und der Gestaltung eines neuen, innovativen Bereichs
  • Beratung von Menschen mit psychischen Erkrankungen und geistigen Beeinträchtigungen
  • Assistenz und Beratung bei Antragsverfahren
  • Durchführung von Teilhabeplanungen, -begleitungen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Kostenträgern, Teams der besonderen Wohnformen
  • Angehörigenarbeit
  • Mitwirkung bei verschiedenen Projekten und Veranstaltungen des Trägers
  • Aufnahme- und Entlassmanagement
Sie bringen mit
  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit/Abgeschlossene Ausbildung als Heilpädagog*in oder vergleichbares
  • Eine gute Auffassungsgabe und Problemlösungsfähigkeit
  • Flexibilität, Verantwortungsbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Kenntnisse und Fähigkeiten bei der Erstellung von Bedarfsermittlungen
  • Das Selbstverständnis, Assistenz als Hilfe zur selbstbestimmten Teilhabe zu verstehen
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Kostenträgern
  • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit psychischen Erkrankungen und geistigen Beeinträchtigungen
  • Idealerweise Erfahrung in der Beratungsarbeit
  • Wünschenswert wären Kenntnisse im Bereich Sozialrecht und ICF
  • EDV-Kenntnisse

Telefonische Fragen beantwortet Ihnen gerne Lena Zwirner unter 05641 74 77 416.

Sie identifizieren sich mit dem Kundenmanagement und dessen Zielen und haben Freude an einer abwechslungsreichen Tätigkeit?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail an:

Caritas Wohnen im Erzbistum Paderborn gGmbH
Bewerbungsmanagement
Waldenburgerstraße 11
33098 Paderborn

bewerbung-wohnen@cww-paderborn.de