Stellenausschreibung

Der Verein Caritas Wohn- und Werkstätten im Erzbistum Paderborn e. V. bietet in drei gemeinnützigen GmbHs mit rund 2500 Beschäftigten in über 40 Einrichtungen und Diensten der Alten- und Behindertenhilfe mehr als 4000 Menschen Begleitung und Betreuung. Die Einrichtungen und Dienste sind über das Gebiet des Erzbistums Paderborn verteilt.

Die zugehörige Caritas Wohnen im Erzbistum Paderborn gGmbH ist Träger von vielfältigen Wohnformen und Diensten für Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit Beeinträchtigung in den Kreisen Paderborn und Höxter. Hier sind rund 1.000 Mitarbeitende beschäftigt.

Bildung begleiten, Erfolge möglich machen

Jedes Kind will lernen. Aber manche Kinder kommen im System Schule ins Stolpern und brauchen eine individuelle, zeitlich begrenzte Unterstützung. Der Schulassistenzdienst bietet diese Unterstützung mit dem klaren Ziel, Kindern und Jugendlichen die selbständige Teilhabe am Schulleben zu ermöglichen. 
Sie möchten gemeinsam mit uns und dem System Schule die Inklusion gestalten? Sie verstehen Ihre Arbeit als Hilfe zur Selbsthilfe? Sie haben Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit sozial-emotionalem Förderbedarf oder Autismus?

Dann suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Pädagogische Fachkräfte als Assistenz für Schüler*innen (m/w/d)

im Raum Warburg.

Wir bieten Ihnen:
  • einen vielfältigen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einer großen, zukunftsorientierten Organisation 
  • ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • regelmäßige Team- und Fallbesprechungen
  • tarifliche Vergütung gemäß den AVR des Deutschen Caritasverbandes
Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Assistenz einzelner Schüler u. a. mit sozial-emotionalem Förderbedarf und Autismus beim Besuch einer Schule
  • Einzelbegleitung mit dem Ziel einer weitergehenden selbstständigen Teilhabe am Bildungsalltag in der Lerngemeinschaft
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Schule, Eltern, ggf. Therapeuten
Sie bringen mit:
  • eine abgeschlossene Ausbildung als Heilpädagog/in, Erzieher/-in oder Heilerziehungspfleger/-in
  • Engagement, Einfühlungsvermögen, Flexibilität, Teamfähigkeit 
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit besonderem Hilfebedarf

Telefonische Rückfragen beantworten Ihnen gerne Frau Yvonne Blätterbauer unter 05641 93-273 (vormittags) oder Frau Sabrina Falke unter 05641 93-124. 
Wenn Sie sich mit den Zielen der Caritas identifizieren und die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigungen verantwortlich mitgestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Diese richten Sie bitte per Post oder E-Mail an:

Caritas Wohnen im Erzbistum Paderborn gGmbH
Bewerbungsmanagement                                     
Waldenburger Straße 11                
33098 Paderborn                                 
bewerbung-wohnen@cww-paderborn.de