Stellenausschreibung

Menschen im Autismus-Spektrum sind vielfältig. Sie haben ihre individuellen Stärken und Bedürfnisse. Sie leben oft in einer eigenen Welt. Das AutismusZentrum unterstützt Kinder, Jugendliche und Erwachsene dabei, sich zu Hause, in der Schule und in der Gesellschaft möglichst selbstständig zurechtzufinden. Dafür benötigen wir Sie. Wenn Sie in eine spezielle Welt eintauchen möchten, um den Klienten ambulante Hilfe und Unterstützung für diese Welt anzubieten, sind Sie bei uns richtig.

Das Autismus-Zentrum gehört zur Caritas Wohnen im Erzbistum Paderborn gGmbH. Wir bieten vielfältige Wohnformen und Dienste für Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit Beeinträchtigung in den Kreisen Paderborn und Höxter an. Im Gesamtunternehmen des Caritas Wohn- und Werkstätten im Erzbistum Paderborn e. V. bieten wir in drei gemeinnützigen GmbHs mit mehr als 2500 Beschäftigten in über 40 Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe etwa 4000 Menschen Begleitung und Betreuung.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Paderborn eine

Pädagogische Fachkraft (w/m/d)

Gerne auch Bachelorstudenten in fortgeschrittenen Semestern oder Masterstudenten.
Die Beschäftigung ist sowohl in Vollzeit, als auch in Teilzeit ab 75% möglich.

Ihr Aufgabenbereich
  • Sie planen und führen autismusspezifische Fördermaßnahmen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Autismusspektrum durch
  • Bei der Entwicklung von Förderzielen sind Sie in Ihrem Element
  • Sie wenden unterschiedliche therapeutische Verfahren an
  • Sie stehen in engem Kontakt zu der Herkunftsfamilie und dem Helfersystem
  • Sie beraten und arbeiten mit Kindergärten, Schule, Ausbildungs- und Arbeitsstellen sowie Therapeuten zusammen, die am Prozess beteiligt sind
  • Büroarbeit ist auch notwendig. Die Dokumentation der Fördereinheiten und die Anfertigung von Berichten und Stellungnahmen zur Vorlage bei Kostenträgern sowie Vorbereitung und Teilnahme an Hilfeplangesprächen runden Ihren Aufgabenbereich ab
Ihr Profil
  • Sie haben einen Hochschulabschluss in Pädagogik, Soziale Arbeit, Heilpädagogik, Logopädie, Musiktherapie oder Psychologie
  • Beratungskompetenz, Belastbarkeit, selbständiges Arbeiten und Organisationsfähigkeit sind Dinge, die Ihre Arbeitsweise auszeichnen
  • Idealerweise verfügen Sie über fundiertes Fachwissen und Erfahrungen im Bereich der psychischen Entwicklung des Kindes und Jugendlichen und in der Beziehungsgestaltung zu Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung
  • Wenn Sie Kenntnisse über gängige Methoden in der Autismusförderung wie TEACCH, PECs oder SI verfügen, sind Sie bei uns genau richtig. Wir arbeiten Sie in die unterschiedlichen (Therapie-) Methoden aber auch gerne ein, wenn Sie die Leidenschaft und die Motivation dazu mitbringen.
Wir bieten
  • Ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielraum
  • Ein freundliches Betriebsklima und die Zusammenarbeit in einem motivierten und freundlichen Team
  • Möglichkeiten der in- und externen Fort- und Weiterbildung
  • Einarbeitung anhand eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes
  • Im Rahmen des Betriebliches Gesundheitsmanagement bieten wir Ihnen attraktive Angeboten wie Bike-Leasing
  • Eine Vergütung im Rahmen der Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) mit attraktiven Sozialleistungen sowie betrieblicher Zusatzversorgung

Wenn Sie sich mit den Zielen der Caritas identifizieren und an einer Mitarbeit interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, schriftlich oder per E-Mail, an:

Caritas Wohnen im Erzbistum Paderborn
Bewerbungsmanagement
Waldenburger Str. 11
33098 Paderborn
bewerbung-wohnen@cww-paderborn.de