Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Der Verein Caritas Wohn- und Werkstätten im Erzbistum Paderborn bietet in drei gemeinnützigen GmbHs mit rund 2500 Beschäftigten in über 40 Einrichtungen und Diensten der Alten- und Behindertenhilfe mehr als 4000 Menschen Begleitung und Betreuung. Die Einrichtungen und Dienste sind über das Gebiet des Erzbistums Paderborn verteilt.

Das Leben ist Vielfalt und bunt

Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die eine besondere Form der Aufmerksamkeit und Förderung benötigen? Sie möchten diese Kinder und Jugendlichen auf ihrem Lebensweg begleiten und diesen Weg mitgestalten? Sie sind Mensch und Profi und können im täglichen Umgang beides mühelos verbinden?

Dann suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

im Heilpädagogischen Therapie- und Förderzentrum St. Laurentius-Warburg für den Bereich Kinder und Jugendliche. Die Stelle ist in Teilzeit zu besetzen. Der Stellenumfang kann individuell vereinbart werden.

Wir sind Teil der Caritas Wohnen im Erzbistum Paderborn gGmbH. Diese ist Träger von unterschiedlichen Wohnformen sowie Assistenzleistungen in den Bereichen Freizeit, Reisen, Bildung, Gesundheit und Pflege für Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit Beeinträchtigungen in den Kreisen Paderborn und Höxter.

In unserem Kinder- und Jugendbereich am Standort Warburg leben ca. 125 Kinder und Jugendliche mit geistiger und/oder seelischer Behinderung sowie Mehrfachbehinderungen in verschiedenen Wohngemeinschaften.

Bei uns erwarten Sie interessante Aufgaben in einem anspruchsvollen Arbeitsbereich, eine enge und kollegiale Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams, zeitgemäße und individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit, sich mit Ihren Ideen und Erfahrungswerten an der konzeptionellen Weiterentwicklung Ihres Aufgabenbereichs zu beteiligen.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen
  • Tarifliche Vergütung gemäß den AVR des Deutschen Caritasverbandes
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Hospitationen zum gegenseitigen Kennenlernen
  • Musterabrechnung vor Vertragsunterzeichnung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit attraktiven Angeboten
Zu Ihren Aufgaben gehören
  • Vermittlung von Sicherheit und Geborgenheit
  • Förderung der emotionalen, psychosozialen, kognitiven sowie körperlichen Entwicklung der Kinder und Jugendlichen
  • Mitwirkung an der Erstellung von Hilfeplänen sowie Umsetzung der vereinbarten Erziehungsziele
  • Planung und Durchführung von freizeitpädagogischen Angeboten
  • Ausübung von hauswirtschaftlichen und pflegerischen Aufgaben
  • Dokumentation aller durchgeführten Maßnahmen
  • Reflexion des eigenen Handeln

Da wir die Kinder und Jugendlichen ganzheitlich begleiten, bringen Sie die Bereitschaft mit, auch an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten, selbstverständlich im Wechsel mit den Kollegen und Kolleginnen. Zudem erwarten wir eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/-in oder Heilerziehungspfleger/-in. Wir bieten Ihnen einen vielfältigen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einer großen, zukunftsorientierten Organisation.

Telefonische Rückfragen beantwortet Ihnen gerne Herr Elmar Müller unter 05641 93240.

Wenn Sie sich mit den Zielen der Caritas identifizieren und die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigungen verantwortlich mitgestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte bis zum 31.07.2019 per Post oder E-Mail an:

Caritas Wohnen im Erzbistum Paderborn gGmbH
Bewerbungsmanagement
Waldenburger Straße 11

33098 Paderborn

bewerbung-wohnen@cww-paderborn.de