Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Die Caritas Werkstätten im Erzbistum Paderborn gGmbH sind ein Unternehmen des CWW Paderborn e. V. Im Unternehmensverbund des CWW Paderborn betreuen und unterstützen rund 2500 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über 4000 hilfebedürftige Menschen in 40 Einrichtungen und Diensten der Alten- und Behindertenhilfe. Als Betriebsträger der Caritas Werkstätten in Paderborn, Büren und Warburg fördern wir in zehn Betrieben die selbstbestimmte Teilhabe am Arbeitsleben von ca. 1700 Menschen mit besonderem Hilfebedarf.

Für die Tätigkeit bei unserem externen Kooperationspartner im Raum Paderborn suchen wir eine motivierte

Fachkraft für den Bereich Integration Arbeitsmarkt (w/m/d)

Die Vollzeitstelle ist zunächst für ein Jahr befristet.

Ihre Aufgaben:

Die Sicherstellung einer bedarfsorientierten Teilhabe am Arbeitsleben für Menschen mit Behinderung bei unseren externen Kooperationspartnern steht im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit. Sie verfolgen dabei einen dualen Auftrag, in dem Sie in Ihrer Gruppe die Assistenzleistungen und Qualifizierungsmaßnahmen für Menschen mit Behinderung organisieren. Zudem koordinieren Sie die Produktionsprozesse der Arbeitsgruppe in Abstimmung mit dem Kooperationsunternehmen.

Im Detail:

  • Enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner
  • Anleitung und Qualifizierung der Werkstattbeschäftigten im Arbeitsprozess
  • Durchführung der Bildungs- und Teilhabedokumentation
  • Förderung von Persönlichkeits-, Sozial- und Arbeitskompetenz der Werkstattbeschäftigten und in weitere Teilhabeangebote
  • Individuelle Arbeitsplatzgestaltung und Arbeitsaufteilung nach ergonomischen und pädagogischen Gesichtspunkten sowie nach den Vorgaben von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Unsere Erwartungen:

Sie begegnen Menschen mit Behinderung und dem externen Kooperationspartner auf Augenhöhe. Entsprechend den zukunftsorientierten Aufgaben und Zielen der Werkstatt begeistern und motivieren Sie Menschen mit Behinderung zur Teilhabe am Arbeitsleben. Dabei ist Ihr Umgang mit unseren Werkstattbeschäftigten geprägt von vertrauensvoller Nähe und professioneller Distanz. Sie handeln dienstleistungsorientiert und verbindlich.

Weiterhin bringen Sie mit:

  • Technische oder handwerkliche Ausbildung als Facharbeiter oder Geselle mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen und MS Office
  • Erfahrungen in der Arbeitsablaufplanung und Qualitätssicherung sind von Vorteil
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Teamfähigkeit, gute Sozial- und Kommunikationskompetenzen
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Leistungswillen
  • Sie identifizieren sich mit den Werten und Zielen der Caritas

Wir bieten:

  • Ein auf das Aufgabenfeld abgestimmtes Einarbeitungsverfahren
  • Qualifizierende Fort- und Weiterbildungen
  • Ein freundliches Betriebsklima mit einem kompetenten Team
  • Vergütung nach den AVR des Deutschen Caritasverbandes mit attraktiver Altersversorgung
  • Ein Betriebliches Gesundheitsmanagement mit attraktiven Angeboten

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung. Diese richten Sie bitte an:

Caritas Werkstätten im Erzbistum Paderborn gGmbH

Waldenburger Straße 11, 33098 Paderborn
E-Mail: bewerbung[at]cwwerkstaetten-paderborn.de