Aktuelles

23.11. 2018 Eine News der Einrichtung: CWW Paderborn e. V.

Bundesfreiwillige erleben den Alltag in Einrichtungen der Behindertenhilfe

Im Rahmen einer Seminarwoche haben 22 junge Menschen verschiedene Einrichtungen der Behindertenhilfe im Merschweg in Schloss Neuhaus kennengelernt. Aber es war keine Führung, bei der sie als Zuschauer nur einen kleinen Einblick bekommen.

Sie haben sich in Kleingruppen aufgeteilt und einen Tag lang in der Hermann-Schmidt-Schule, in der Werkstatt für Menschen mit Behinderung, in der Kita St. Hildegard und im Wohnhaus St. Marien hospitiert. So war es möglich, den Tagesablauf intensiv zu erleben und ins Gespräch zu kommen.

Das gemeinsam Spielen und Arbeiten hat allen große Freude bereitet. Dabei wurden Berührungsängste abgebaut. Am Ende des Tages teilten die Teilnehmer gegenseitig ihre Erlebnisse. Koordiniert wurde der Einsatz vom Fachdienst Teilhabe.

22 junge Menschen erlebten den Alltag in der Behindertenhilfe